Information zur ausserordentlichen Lage betreffend Coronavirus

 

Die vom Bundesrat am 16.3.2020 verschärften Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung haben folgende Auswirkungen auf unsere Praxis:

Allgemein

Unsere Praxis bleibt grundsätzlich für dringend angezeigte Fälle geöffnet. Es gelten je nach Beruf, resp. Therapiemethode verschiedene Einschränkungen. Für Fragen und medizinische Notlagen sind wir für Sie auch telefonisch erreichbar. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. 061 423 10 77

Physiotherapie

Die Physiotherapie gehört zur medizinischen Grundversorgung und bleibt für dringend benötigte Therapien zugänglich. Alle nicht absolut zwingend notwendigen Behandlungen von Risikopatienten werden aktuell nicht weitergeführt. Die Gefahr für die Patienten ist zu gross.

Medizinische Massage / Chinesische Medizin & Akupunktur

Im Moment dürfen nur in dringend angezeigten Fällen und durch einen Arzt verordnete Therapien durchgeführt werden. Sie benötigen zwingend eine ärztliche Verordnung, damit wir Sie behandeln dürfen. Wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören, wenden Sie sich an ihren Hausarzt. 

TCM-Arzneimitteltherapie ohne direkten Patientenkontakt ist hingegen ohne weiteres erlaubt und sehr gut mittels einer telefonischen Anamnese durchführbar.

 

Weiteres

Folgende Regeln müssen eingehalten werden

  • Waschen Sie sich nach dem Betreten unserer Praxis die Hände mit Seife oder desinfizieren Sie die Hände mit dem bereitstehenden Desinfektionsmittel.
  • Halten Sie bitte Abstand.
  • Halten Sie sich an die Hygienemassnahmen des BAG "so schützen wir uns".

Bitte beachten Sie zudem folgendes

  • Wenn Sie sich krank fühlen, Fieber haben oder Husten, bleiben Sie zwingend zu Hause. Melden Sie sich telefonisch bei uns und konsultieren ihren Hausarzt.
  • Wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören, kommen Sie bitte nicht in die Praxis. Als besonders gefährdet gelten Personen ab 65 Jahren und Personen, die insbesondere folgende Erkrankungen aufweisen: Bluthochdruck, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, chronische Atemwegserkrankungen, Erkrankungen und Therapien, die das Immunsystem schwächen, Krebs. Wenn Sie unsicher sind, konsultieren Sie ihren Hausarzt.

Wir halten uns an die Hygienemassnahmen

  • Wir desinfizieren nach jeder Behandlung alle Flächen.
  • Wir lüften die Räume zwischen den Behandlungen.
  • Wir schauen, dass sich nicht zu viele Personen gleichzeitig in der Praxis aufhalten.

 

Diese Massnahmen gelten vorläufig bis zum 19. April 2020. Die Situation kann sich jederzeit ändern. Bitte informieren Sie sich auf unserer Website. (Stand 19.03.2020)

 

Wir danken für ihr Verständnis und ihr Vertrauen. Bleiben Sie gesund!

 

Ihr Reflex-Team